Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Neuigkeitensuche

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

DocDays Chemistry go virtual

Best Talk Awards: 1. Platz, Thomas Schlatzer (rechts) und 2. Platz Maximilian Maierhofer (links) mit DocSchool LeiterInnen Prof. Michaela Flock und Prof Wolfgang Kroutil

Organisationsteam Simona Pompei (Uni Graz), Mattia Lazzarotto (Uni Graz), Freskida Goni (TU Graz), Gernot Weinberger (TU Graz) mit DocSchool LeiterInnen Flock und Kroutil sowie Gastvortragendem Pietschnig

Das Organisationskomitee ließ sich auch von der heurigen besonderen Situation nicht abhalten: Die Chemistry DocDays fanden wie vorgesehen am 14./15. September statt, allerdings in Form einer Onlinekonferenz.

Den heurigen Plenarvortrag übernham Prof. Rudolf Pietschnig von der Uni Kassel, Philipp Selig von Patheon (Thermo Fisher) erläuterte prozesschemische Ansätze in der Industrie. In den übrigen 9 Sessions stellten 24 DoktorandInnen ihre Forschungsprojekte vor. Die besten Beiträge wurden wie immer prämiert. Wir gratulieren den Studierenden und dem Organisationsteam herzlich!

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.