Doctoral School NAWI Graz Chemistry

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Die Ausbildung von DoktorandInnen in der Chemie erfolgt seit 2006 im Rahmen von NAWI Graz. Dazu haben die TU Graz und die Uni Graz jeweils eine Doktoratsschule eingerichtet, die auf Basis eines gemeinsamen Statuts zusammenarbeitet.

Hohe Qualitätsstandards sind durch die Einhaltung der Salzburg-Kriterien (z.B. Doktoratsstudierende als Early  Stage Researchers, Ausbildungsvereinbarungen). Darüber hinaus sind die DoktorandInnen direkt in Forschungsprojekte eingebunden und unterliegen somit noch den Qualitätssicherungsstandards der FördergeberInnen.

JedeR NAWI Graz DoktorandIn ist Mitglied entweder in der Doktoratsschule Chemie an der Uni Graz oder der Doktoratsschule Chemie an der TU Graz.

Nach oben

DocDays Chemie

 

Die DocDays sind Mini-Kongresse der Doktoratsschulen Chemie, der Uni Graz und der TU Graz. Dokoratsstudierende beider Universitäten treffen sich dort im Beisein ihrer ProfessorInnen um Ergebnisse aktueller Forschung zu präsentieren und diskutieren. Jedes Jahr werden angesehene ForscherInnen und VertreterInnen der Industrie eingeladen um den Studierenden aktuelle Trends und Aspekte der Chemie zu vermitteln.

 

Aktuell DocDays Chemie 2019: Nachlese siehe hier

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs:

Doctoral School-LeiterInnen:

Prof. Michaela Flock
Leiterin der Doctoral School Chemie an der TU Graz

Prof. Wolfgang Kroutil
Leiter der Doctoral School Chemie an der Uni Graz

Weitere wichtige Links

Gemeinsames Statut der Doktoratsschulen Chemie: LINK

Doktoratsschule Chemie an der TU Graz: LINK

Doktoratsschule Chemie an der Universität Graz: LINK


https://www.tugraz.at/studium/studienangebot/doktoratsstudien/doctoral-school-chemie/

Doc Days 2018 - Logo Download:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.