Infrastrukturlandkarten

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Grundlegender Gedanke der kooperativen Geräteförderung war es, die über NAWI Graz-Mittel kofinanzierten Instrumente allen NAWI Graz Mitgliedern sowie auch externen, die dafür Bedarf haben zur Verfügung zu stellen.

Auf dieser Seite finden Sie die NAWI Graz Infrastrukturlandkarten, die thematisch geordnet, über vorhandene Geräte und Kontaktpersonen am Standort Graz informieren. Um Vollständigkeit zu erzielen, wurden über die Geräte an den NAWI Graz Kooperationsuniversitäten hinaus auch Geräte am Joanneum Research bzw. an der Medizinischen Universität Graz aufgenommen.

Bislang wurden Karten für die Bereiche Hochauflösende Massenspektroskopie sowie Kernspinresonanzspektroskopie erstellt. 

Im Bereich hochauflösender Geräte zur Mikroskopie haben WissenschafterInnen aus Forschungsgebieten der Life-Sciences die Plattform Bioimaging Graz, gegründet, auf deren Webseite Geräte, Messmöglichkeiten und AnsprechpartnerInnen verfügbar gemacht wurden.

 

Hochauflösende Massenspektroskopie

Verteilt auf sechs Standorte, verfügt Graz über elf hochauflösende MS-Geräte, die alle gängigen Ionisationstechniken abdecken und somit für alle relevanten Fragestellungen eingesetzt werden können.

Weitere Informationen zu den Geräten sowie die Kontaktpersonen entnehmen Sie bitten der Datei in der rechten Spalte.

 

Kernspinresonanzspektroskopie (NMR)

Auch im Bereich NMR ist der Standort gut aufgestellt: Mit insgesamt zwölf Geräten von 200 MHz bis 700 MHz können nahezu alle Bereiche abgedeckt werden.

Weitere Informationen zu den Geräten sowie die Kontaktpersonen entnehmen Sie bitten der Datei in der rechten Spalte.

 

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs:

INFRA Map NMR

INFRA Map HR-MS

Bioimaging Graz

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.