Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Neuigkeitensuche

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Nanolithographie - NAWI Graz erhält hohe Infrastrukturförderung von BMWF

Ein gemeinsamer Antrag von TU Graz und Uni Graz ermöglicht die Anschaffung eines 1,2 Mio. Euro teuren Gerätes zur Nanostrukturierung.

"Aufbauen auf bestehenden Stärken", lautet das Credo von NAWI Graz, wo seit 2004 konsequent Projekte in den Bereichen Teaching, Research und Organization umgesetzt werden.
So haben PhysikerInnen beider Universitäten gemeinsam einen Antrag im Rahmen der Hochschulraum-Strukturmittel eingebracht, der auf langjährigem Know-how im Bereich der Nanostrukturierung fußt.
Mit der jüngst erfolgten Genehmigung durch das BMWF wird die Anschaffung eines Elektronenstrahl-Lithographie Systems um 1,2 Mio. Euro  ermöglicht. Dieses eröffnet den NAWI Graz WissenschafterInnen die technische Möglichkeit, gemeinsam Fragen der Nanowissenschaften im schwer zugänglichen Größenbereich von 1-10 nm zu lösen und Neuland am Puls der Forschung zu betreten.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.